WEG stellt WG20-Getriebemotoren mit hoher Leistungsdichte für größere Drehmomente vor

Zwei neue Baugrößen mit robusten Blockgehäusen aus Grauguss und Nennmomenten bis 1.550 Nm erweitern das bestehende Programm.

WEG, ein weltweit führender Anbieter in der Antriebstechnik, hat das noch junge Getriebemotorenprogramm WG20 um Stirnrad-, Flach- und Kegelstirnradgetriebe für Nennmomente von 820 bis 1.550 Nm erweitert. Diese ergänzen in zwei Baugrößen die bestehende Produktfamilie für Nennmomente von 50 - 600 Nm. Die Gehäuse der neuen, leistungsstarken Getriebe sind aus Grauguss gefertigt und besonders robust. Dank formschlüssiger Verbindung der Verzahnungsteile bieten sie eine sehr präzise Kraftübertragung über den gesamten Drehzahlbereich. Genau wie die anderen Modelle der WG20-Reihe lassen sich die bis Energieeffizienzklasse IE3 erhältlichen Getriebemotoren dank marktkonformer Anschlussmaße weltweit problemlos in eine Vielzahl von Anwendungen integrieren.

„Die neuen WG20-Getriebemotoren bieten viel Leistung auf wenig Raum. Dank ihrer Robustheit und hochwertigen Verarbeitung eignen sie sich selbst für anspruchsvollste Anwendungen. Zudem sind sie besonders wartungsarm und betriebssicher. Damit tragen sie signifikant zur Steigerung der Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit bei“, erklärt Klaus Sirrenberg, Geschäftsführer bei Watt Drive. Die neuen gewichtsoptimierten WG20-Getriebemotoren wurden mithilfe der Finite-Elemente-Methode entwickelt. Dank eines intelligenten Ritzelkonzepts sind die Getriebe in einem großen Untersetzungsbereich zwei- bzw. dreistufig ausgeführt. Hierdurch fallen die Verluste sehr gering aus und die Getriebe sind somit besonders energieeffizient. Die neu konzipierte Verzahnungsgeometrie ermöglicht zudem hohe Abtriebsdrehzahlen und die Abdeckung großer Drehzahlbereiche in einer Baugröße. Die hohen Qualitätsstandards im Fertigungsprozess der Zahnräder sorgen für eine hohe Laufruhe der Getriebe bei gleichzeitig erhöhter Lebensdauer.

Die Gehäuse sind in Blockgehäuse-Bauweise gefertigt und dadurch besonders robust und verwindungssteif. Sie können sehr präzise gefertigt werden, da die Bearbeitung im Produktionsprozess in einer einzigen Aufspannung erfolgt. Ihre glatte Oberfläche ermöglicht eine einfache Reinigung, weshalb sich die Getriebemotoren auch für Anwendungen mit hohem Reinigungsbedarf eignen.

Die neuen Getriebe lassen sich mit WEG-Motoren von 0,12 bis 22 kW kombinieren. Während Leistungen bis 7,5 kW mit Aluminium-Motoren abgedeckt werden, sind die Motoren der Baugrößen 160 und 180 ebenfalls aus Grauguss gefertigt. Diese Asynchronmotoren für Leistungen von 11 bis 22 kW sind Teil der neuesten Generation der W22-Baureihe. Damit sind sie bis Energieeffizienzklasse IE4 verfügbar und direkt am Netz betreibbar. Zudem verfügen die Getriebeanbaumotoren über alle wichtigen internationalen Zertifizierungen.

Im Sinne der Anwenderfreundlichkeit lassen sich alle relevanten technischen Informationen über den jeweiligen Getriebemotor einfach mittels des QR-Codes am Typenschild abrufen. Über die Seriennummer erhalten Anwender online Zugang zu sämtlichen Produktinformationen sowie zu der Betriebsanleitung.

Bildunterschrift:
WEG001071_1: WEG erweitert das Getriebemotorenprogramm WG20 um Stirnrad-, Flach- und Kegelstirnradgetriebe für Nennmomente von 820 bis 1.550 Nm

WEG presents WG20 geared motors with high power density and higher torque ratings

Two new frame sizes with sturdy monobloc cast iron housings and rated torques up to 1,550 Nm expand the existing family.

WEG, a leading global manufacturer of motor and drive technology, has expanded their relatively young WG20 family of geared motors with helical, parallel-shaft and helical bevel gear units featuring rated torques from 820 to 1,550 Nm. Available in two frame sizes, they enhance the existing product line with rated torques from 50 to 600 Nm. The housings of the new, high-performance gear units are made from grey cast iron for extra strength. Due to the precision machined tooth profile, they provide very precise power transfer over the entire speed range. Like the other models in the WG20 family, the geared motors are available in energy efficiency classes up to IE3 and feature standard mounting dimensions for easy integration into a wide variety of applications worldwide. To make things easy for users, all relevant technical data of each geared motor can be retrieved easily by means of a QR code on its nameplate. The serial number gives users online access to all product information and operating instructions.

“The new WG20 geared motors provide a lot of power in a small space. Thanks to their sturdiness and high-quality finish, they are suitable for even the most demanding applications. They also need very little maintenance and are especially reliable. In that way, they make a significant contribution to higher machine and system availability”, says Klaus Sirrenberg, Managing Director at Watt Drive.

The new weight-optimised WG20 geared motors were developed using finite element analysis. The small motor pinion allows for lower circumferential speeds in the first stage and reduced noise emissions. It allows the gear units to be implemented in two-stage or three-stage designs over a wide range of gear ratios. This results in very low losses, making the gear units especially energy efficient. The innovative tooth geometry additionally enables high output shaft speeds and allows large speed ranges to be covered with a single frame size. High quality standards in the gearwheel production process result in smooth operation and longer service life.

The housings are fabricated in a single monobloc design, making them especially sturdy and torsionally stiff. They can be produced to very close tolerances because all machining in the production process is performed in a single clamping operation. Their smooth surface facilitates cleaning, making the geared motors additionally suitable for applications with stringent cleaning needs, such as food processing.

The new gear units are combined with WEG motors from 120 W to 22 kW. The housings for motors with ratings up to 7.5 kW are aluminium, while those for frame sizes 160 and 180 are grey cast iron. These induction motors with power ratings from 11 to 22 kW are members of the latest generation of the W22 family. They are available with energy efficiency ratings up to IE4 and can be operated directly from the AC line. The geared motors also have all major international certifications.


Figure caption:
WEG001071_1: WEG expands the WG20 geared motor family with helical, parallel-shaft and helical bevel gear units featuring torque ratings from 820 to 1,550 Nm

Images

WEG001071_1
WEG_Europe NEMA's Vice Chairman and WEG's LV Motors Product Manager, Dale Basso talks about W22’s IP55 enclosure… https://t.co/PQcFNUFYfW
20hreplyretweetfavorite
WEG_Europe NEMA's Vice Chairman and WEG's LV Motors Product Manager, Dale Basso introduce WEG's W22 Electric Motor.… https://t.co/iRxbPx12HM

Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über Produktneuheiten, Messetermine und interessante Kundenapplikationen. Nutzen Sie einfach das folgende Anmeldeformular, um unseren monatlichen Newsletter zu erhalten.

captcha