WEG Motor Scan ermöglicht vorausschauende Wartung von Elektromotoren

Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg stellte WEG seine Condition Monitoring-Technologie für eine unkomplizierte Echtzeitüberwachung von Elektromotoren vor.

WEG, ein weltweit führender Hersteller in der Antriebstechnik, präsentierte auf der diesjährigen SPS IPC Drives den WEG Motor Scan. Diese Condition Monitoring-Lösung ist als Retrofit montierbar und ermöglicht die Echtzeitüberwachung von WEG-Elektromotoren über eine intelligente Geräte-App auf Basis der ausgelesenen Betriebsdaten. WEG Motor Scan macht auf einfache und kosteneffiziente Weise vorausschauende Wartungsmaßnahmen (Predictive Maintenance) möglich, die zu einer verlängerten Lebensdauer der Motoren und einer erhöhten Anlagenverfügbarkeit führen.

Abweichungen im Betrieb werden sofort sichtbar
Der WEG Motor Scan erfasst Betriebsdaten in Echtzeit und kann über die App, welche für Android und iOS zur Verfügung steht, eine beliebige Anzahl an Motoren überwachen. Auf Basis der ausgelesenen Betriebsdaten können Anlagenbetreiber und Instandhalter in Bezug auf den tatsächlichen Motorzustand vorausschauende Wartungsmaßnahmen planen und ergreifen.
Die gesammelten Daten können mittels Bluetooth (später auch über Gateway-Technologie) in eine sichere Cloud übermittelt werden, von wo sie dann über eine mobile App oder ein Web-Portal, die WEG IoT Plattform, abgerufen werden können. Dadurch wird eine detaillierte Analyse des überwachten Elektromotors ermöglicht. Die WEG IoT Plattform bietet umfangreiche Analysetools für eine Fehldiagnose und erlaubt das Konfigurieren von Warnungen. Wartungsmitarbeitern ist es so möglich, die Echtzeitdaten zur aktuellen Leistung des Elektromotors von überall aufzurufen, direkt zu analysieren und entsprechend zu handeln. Auf diese Weise trägt der WEG Motor Scan zu einer verlängerten Lebensdauer der Motoren und einer erhöhten Anlagenverfügbarkeit bei.

Einfache Echtzeit-Überwachung mit WEG Motor Scan
Für die Echtzeit-Überwachung mit WEG Motor Scan kann der Anwender einen Zeitplan von bis zu zwölf Schwingungsmessungen pro Tag festlegen. Diese Messungen werden in Echtzeit durchgeführt. Die Temperaturmessungen erfolgen alle 10 min. Die Analyse geschieht pragmatisch auf Abruf, da eine kontinuierliche Überwachung zu viel Batterieleistung verbrauchen würde. Der WEG Motor Scan misst neben der Oberflächentemperatur und Betriebsdauer auch die Vibrationen des Motors. Dies geschieht durch eine 3-Achsen-Schwingungsmessung von 1-3 kHz. Der Motorzustand wird dabei über eine Frequenzspektrumanalyse (FFT) ermittelt. Zu einem späteren Zeitpunkt wird diese Lösung zusätzlich noch um die Werte Drehzahl, Start-/Stopp-Zeit, Last und Wirkungsgrad erweitert. Energieeffizienz und Motorzustand, wie Unwucht und Fehlausrichtung sollen zukünftig ebenfalls messbar sein.

Schnelle Montage als Retrofit und für extrem Bedingungen geeignet
Mit Dimensionen von 44 x 38 x 25 mm lässt sich der kleine WEG Sensor an Elektromotoren der IEC-Baugrößen 63 bis 450 nachträglich als Retrofit an einer vordefinierten Stelle befestigen. Die Montage von WEG Motor Scan erfolgt mithilfe einer 5,9 mm-Bohrung in der Kühlrippe des Motors. Der WEG Motor Scan bietet die Schutzart IP66, eignet sich für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen und arbeitet auch zuverlässig unter extremsten Bedingungen wie Umgebungstemperaturen von minus 40 bis plus 80 Grad Celsius.


Bildunterschrift:
WEG001601_1: Der WEG Motor Scan ermöglicht die Echtzeitüberwachung auf Basis der ausgelesenen Betriebsdaten, wodurch vorausschauende Wartungsmaßnahmen ermöglicht werden, die zu einer verlängerten Lebensdauer der Motoren und einer erhöhten Anlagenverfügbarkeit führen.

WEG001601_2: Mit Dimensionen von 44 x 38 x 25 mm lässt sich WEG Motor Scan an WEG-Elektromotoren in IEC-Baugröße 63 bis 450 nachträglich als Retrofit befestigen.

WEG001601_3: WEG Motor Scan ermittelt und protokolliert neben der Oberflächentemperatur und Betriebsdauer auch die Vibrationen der WEG-Elektromotoren.

WEG Motor Scan enables predictive maintenance of electric motors

At SPS IPC Drives in Nuremberg, WEG presented their condition monitoring technology for easy real-time monitoring of electric motors.

WEG, a worldwide leading manufacturer of drive technology, presented WEG Motor Scan at this year’s edition of SPS IPC Drives. This retrofittable condition monitoring solution enables real-time monitoring of WEG electric motors via a smart device app, based on acquired operating data. WEG Motor Scan easily and economically facilitates predictive maintenance measures that lead to extended motor lifetime and enhanced plant availability.

Operational anomalies immediately visible
WEG Motor Scan captures operating data in real time and is able to monitor any desired number of motors via the app, which is available for Android and iOS. Based on the acquired operating data, plant operators and maintenance staff can schedule and carry out predictive maintenance activities based on the actual motor condition.
The collected data can be transferred via Bluetooth (and via gateway technologies in future) to a secure cloud, where it can be accessed through a mobile app or a web portal in the form of the WEG IoT Platform. That enables detailed analysis of the monitored motors. The WEG IoT Platform offers extensive analysis tools for fault diagnosis and supports user configuration of warnings. Maintenance staff can thus access real-time data on current motor performance from anywhere, analyze it directly, and act accordingly. In this way WEG Motor Scan contributes to extended motor lifetime and enhanced plant availability.

Easy real-time monitoring with WEG Motor Scan
For real-time monitoring with WEG Motor Scan, users can define a schedule with up to twelve vibration measurements per day. These measurements are performed in real time. Temperature measurements are made every 10 minutes. For practical reasons, analysis is performed on demand because continuous monitoring would consume too much battery capacity. Along with surface temperature and operating time, WEG Motor Scan measures motor vibrations using three-axis vibration measurement in the range of 1 to 3 kHz. The motor condition is then determined by frequency spectrum analysis (FFT). In future, the solution will be augmented with the parameters motor speed (rpm), start and stop times, load and efficiency. Future plans also include measurement capability for energy efficiency and motor condition parameters such as unbalance and misalignment.

Fast retrofit and suitable for extreme conditions
With dimensions of 44 × 38 × 25 mm, the small WEG sensor can be retrofitted in a predefined location on motors with IEC frame sizes from 63 to 450. The WEG Motor Scan module is mounted using a 5.9 mm drilled hole in the motor cooling fin. WEG Motor Scan features IP66 protection rating, is suitable for numerous industrial applications, and operates reliably even under extreme conditions such as ambient temperatures from -40 to +80°C.

 

Figure captions:
WEG001601_1: WEG Motor Scan enables real-time monitoring based on acquired operating data, enabling predictive maintenance measures leading to extended motor lifetime and enhanced plant availability.

WEG001601_2: With dimensions of 44 × 38 × 25 mm, WEG Motor Scan can be retrofitted on WEG motors with IEC frame sizes from 63 to 450.

WEG001601_3: WEG Motor Scan measures and logs the surface temperature, operating time and vibrations of WEG motors.

 

Images

WEG001601_1 WEG001601_2 WEG001601_3
WEG_Europe WEG CEO is honoured with the highest Medal and Insignia award for Brazilian industry. Learn more of this great acc… https://t.co/mma7coWEMH
17hreplyretweetfavorite
WEG_Europe Learn how to wire up and program an electronic potentiometer with this short video https://t.co/YrtYcOII4X For mo… https://t.co/kUJJbwJLlL