29
April
2011

Lieferbarkeit High Efficiency IE2-Motoren

Watt Drive geht mit der Zeit und das in allen Bereichen. Dies bedeutet speziell für unsere EUSAS®-Motoren einerseits eine Anpassung auf die aktuellesten Standards und Normen, andererseits Anpassung auf steigende Kundenanforderungen. Unsere neue IE2-Motorreihe bietet Effizienz auf höchstem Niveau und bringt unseren Kunden dadurch zahlreiche Vorteile.

Hintergrund
Um den weltweiten steigenden Energiekonsum entgegen zu wirken, hat die International Electrotechnical Commission (IEC) eine Norm veröffentlicht. Diese soll bestehende Effizienzklassen speziell für Asynchronmotoren international vereinheitlichen und durch Erhöhung dieser, die Umweltbelastung in diesem Bereich verringern.
Die  IEC 60034-30-2008 gilt für Asynchronmotoren mit 50 und 60 Hz bei Leistungen von 0,75 bis 375 kW. Als Konsequenz daraus hat die EU die Richtlinie 2005/32/EG veröffentlicht, welche mit 16. Juni 2011 verbindlich wird. Ab diesem Zeitpunkt dürfen in Euro-pa nur Motoren in den Verkehr gebracht werden, die dieser Norm entsprechen, also die mindestens die Effizienzklasse IE2 einhalten.


Nahtloser Umstieg
Die gesamte EUSAS®-Motoren Produktpalette ist bereits auf den neuen Standard umgestellt. Die von der Norm ausgenommenen Motorsysteme stehen weiterhin mit üblicher Spezifikation zur Verfügung.
Selbstverständlich unterstützen unsere neuen IE2-Asynchronmotoren weiterhin den gesamten Motormo-dulbaukasten mit der typischen WATT-Flexibilität.

Hinweis:
Der aktuelle IE2-Motorenkatalog kann als PDF-Datei von der Watt Drive Website heruntergeladen werden.

Eine Investition die sich lohnt
Durch die Anschaffung energieeffizienter Antriebssysteme kann bares Geld gespart werden. Die Energiekosten nehmen immer mehr zu. Gut das durch den Einsatz von EUSAS®-IE2-Motoren dementsprechend entgegengewirkt werden kann.

Beispiel: 4-poliger Motor BG 160, 15 kW
Betriebsverhältnis: Energiepreis:0,08 €/kWh, 5000 Betriebsstunden / Jahr.

Aus Tabelle 1 ist zu entnehmen, dass durch den Einsatz eines IE2 Motors 160 EURO/Jahr Energiekosten gespart werden können. Der geringe Mehrpreis für einen IE2-Motor kann somit allein durch sein Energieein-sparungspotenzial in einem halben Jahr amortisiert werden.

Weitere Vorteile durch Effizienzsteigerung:

  • Weniger Abwärme
  • Erhöhte Lebensdauer
  • Mehr Spielraum bei der Antriebsauslegung

Motorbezeichnungen
Unsere neue Generation von EUSAS®-Motoren wird folgende Bezeichnung erhalten:

Eine Anpassung der Typenschilder erfolgt ebenfalls, um der IEC-Verordnung gerecht zu werden:

  • Jeder Bemessungsspannung ist der entspre-chende Wirkungsgrad  und Effizienzklasse zugeordnet
  • Spannungsbereiche entfallen
  • Herstellungsjahr wird angegeben

Watt Drive leistet bereits heute Vorarbeit um das Effi-zienzniveau der EUSAS® Motorreihe weiter zu erhöhen, damit wir gemeinsam mit Ihnen in eine effizientere Zu-kunft blicken können.


Weitere Informationen das WATT Produktprogramm betreffend erhalten Sie auf unserer Website unter www.wattdrive.com .

WEG_Europe WEG CEO is honoured with the highest Medal and Insignia award for Brazilian industry. Learn more of this great acc… https://t.co/mma7coWEMH
17hreplyretweetfavorite
WEG_Europe Learn how to wire up and program an electronic potentiometer with this short video https://t.co/YrtYcOII4X For mo… https://t.co/kUJJbwJLlL